MC Mario HK nimmt es jetzt selbst in die Hand

und produziert eigene Songs und erfindet seine Choreographien. Ich fuerchte nur, dass dies eine der letzten Aufnahmen in Freiheit sein wir(e)d:

Edit: Das ganze war Mario wohl doch zu peinlich oder seine Plattenfirma hat Willensbruch begangen und ihn gezwungen, dass Video nicht vor dem geplanten Veroeffentlichungstermin des Albums ins Netz zu stellen. Aber das Internet vergisst nichts und verzeiht keine Fehler (danke an einen der Kommentierenden beim Niederrheiner):

http://www.vidup.de/v/lI3C0/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s