Ihm kann keiner…

In den letzten zwei Wochen ist es ziemlich ruhig um das Königreich geworden. Gut, so richtig viel getan hat sich da schon kurz nach der Gruendung nicht, aber man konnte bis vor gut drei Wochen wenigstens noch an den Briefwechseln zwischen dem Obersten Souveraen und der BaFin erfreuen und immer unglaeubiger mit dem Kopf schuetteln.

Es duerfte mittlerweile bekannt sein, dass  die Bafin Peter Fitzek endgueltig untersagt hat Bankgeschaefte zu betreiben. Daraufhin wurde es auf der Seite von Neudeutschland erst einmal sehr ruhig. Zwar demonstrierte er Gelassenheit und berichtete ueber die baulichen Fortschritte seines Bankhaeuschens, aber das habe ich nicht mehr groß ernst genommen und gedacht, dass da sowieso nichts mehr kommt.

Ich muss an dieser Stelle zugeben: ich habe mich geirrt und das sogar ganz gewaltig. Gerade schaue ich mal wieder auf Neudeutschland.de vorbei, um zu erfahren was es nichts Neues gibt, etwa ob sich der Koenig, verfolgt von undankbaren und zur Klarheit gelangten Anhaengern, nach Holland Suedamerika abgesetzt hat oder ob eine neue koenigliche Reichsschnitzmaschine eingeweiht wurde, da springt mir folgendes in die trueben Augen:

Bild

Das Wort dreist beschreibt nicht annaehernd was hier passiert. Garantiert ist nur, dass es bestimmt noch mal lustig wird. Seine Durchsichtigkeit scheint sich nun endgueltig aus der Realitaet verabschiedet zu haben.

Die Regenbogenpresse wird in den naechsten Tagen wohl nur die eine Frage beschaeftigen: Welche edlen Stoffe und Gewaender, welches Geschmeide hat seine Fitzigkeit dieses Jahr, dem Anlass entsprechend, aus dem Kostuemverleih mitgebracht?

Was kommt als Naechstes?

 

Advertisements
Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s