Interview mit einem König

Ein Student der Filmhochschule Baden – Württemberg war zu Gast im Königreich Deutschland und hat dort, nachdem er sehr wahrscheinlich eidestattlich versichern musste, dem großen Imperator, Peter (der Durchsichtige) Fitzek, keine unangenhmen Fragen zu stellen, ein fast zweistündiges Interview mit dem Sohn Gottes (Selbstauskunft) geführt.

Herausgekommen sind also eher ein paar allgemeine und äusserst lasche Fragen zu Gründung, Aufbau, Struktur und Zukunft des Königreiches, die ohne kritisches Nachhaken auskommen. In den Kreisen der Licht – und Wahrheitskämpfer, die gegen die manipulierende Systempresse der Meinunmgsdiktatur kämpfen, sind solcherlei ‚Finten‘ nicht gern gesehen. Das konnte man bei der letzten Konferenz  der AZK schon sehr gut beobachten. Ebenso verhielt es sich bspw. im Forum des  sog. Aufbruch GRS (mittlerweile verstorben und verurnt) und auch im Königreich scheint allzu intensives und kritisches Nachhaken nicht allzu beliebt zu sein. Natürlich geschieht dies alles im Auftrag des Guten und in der positiven Absicht, die unterdrückte Menschheit vom Joch eines imaginären Feindes zu befreien.

Hier nun also zwei Stunden quälendes, aber auch äusserst selbstentlarvendes Interview mit Peter, König von Neudeutschland, dem baldigen Herrschers des Unviersums.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s